Tomaten-Fetasalat mit Radieschen und Honigmelone

Tomaten-Fetasalat mit Radieschen und Honigmelone

Zutaten

    • 150 g Kirschtomaten

 

    • 80 g Radieschen

 

    • 100 g Honigmelone

 

    • 200 g Feta

 

  • 0,25 rote Zwiebel
 

Dressing


 

    • 1 EL Balsamico

 

    • 1 TL Öl

 

    • 0,5 TL Reissirup

 

    • 0,5 TL Senf

 

    • 1 EL Dill, gehackt

 

  • Alternativ: Petersilie, Basilikum, Minze

Gewürze

  • Salz
  • Pfeffer
 
 

Zubereitung

    1. Die Tomaten vierteln und die Radieschen klein schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

       

    2. Die Honigmelone halbieren und entkernen. Dann in Achtel schneiden, schälen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Feta zerbröseln.

       

    3. Für das Dressing den Balsamico mit dem Öl, Honig, Senf, nach Bedarf 1 oder 2 EL Wasser und dem Dill (oder der Alternative) in einer Schale verrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

       

    4. Das Gemüse mit dem Feta und der Honigmelone anrichten, das Dressing über den Salat gießen und mit Dill garniert servieren.
 
Hol dir den Detox-Tagesplan inkl. Rezepten
und befreie dich von Ballast.
Detox Rezepte

Rezepte für deinen Detox Tagesplan

Du stehst dann automatisch auf der Warteliste für mein Detox-Onlineprogramm. Dort zeige ich dir, was du tun musst, um dein hormonelles Chaos in den Griff zu bekommen: Schritt für Schritt, für mehr Leichtigkeit in deinem Leben.

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter GetResponse. Im Datenschutz erfährst du mehr. Nach der Anmeldung erreicht dich  mein Newsletter mit richtig guten Tipps. Eine Abmeldung ist jederzeit durch einen Klick möglich.

Teile:

Facebook
Pinterest
LinkedIn

2 Kommentare zu „Tomaten-Fetasalat mit Radieschen und Honigmelone“

  1. Liebe Kerstin, ich habe dein Rezept gestern das erste Mal ausprobiert. Wir haben ihn zum Nachbarschaftsfest gegessen und er kam super an. Besonders mag ich die Dillnote. Es wird definitiv nicht der letzte sein.
    Liebe Grüße Kathrin

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Detox Rezepte

Hol dir den Detox Tagesplan

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter GetResponse. Im Datenschutz erfährst du mehr. Nach der Anmeldung erreicht dich 2-4 mal im Monat mein Newsletter mit richtig guten Tipps. Eine Abmeldung ist jederzeit durch einen Klick möglich.