Mandelmilchshake mit Beeren

Mandelmilchshake

Zutaten

      • 150 g Beerenmix
      • 200 g Magerquark
      • 300 ml Mandelmilch
      • 1 Banane
      • 1 TL Mandelmus
      • 1 EL Ahornsirup
      • Zimt
    •  

Zubereitung

1. Die Banane schälen und mit den Beeren (ein paar für die Garnitur beiseite legen) und 50 ml Milch in den Mixer geben und auf höchster Stufe pürieren.

2. Die restlichen Zutaten hinzufügen, nach Geschmack mit Zimt würzen und gut verrühren.

3. Den Shake in ein Glas füllen und mit ein paar Beeren garniert servieren.

Tipp: Für eine extra Erfrischung einfach die TK-Beeren gefroren in den Mixer geben.

 

Food Fact

Beeren wirken:

  • antioxidativ
  • entzündungshemmend
  • entgiftend
  • cholesterinsenkend
  • verdauungsfördernd
  • zellerneuernd
  • krebshemmend

Beeren enthalten:

  • Vitamine: A, C, E, B-Vitamine
  • Ballaststoffe
  • Sekundäre Pflanzenstoffe: Anthocyane 
Beeren wirken sich günstig aus bei:
 
  • entzündungsbedingten Krankheiten
  • Rheuma, Gicht
  • hohen Blutdruck

Beeren stecken zwar voller Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffen. Gleichzeitig sind sie aber kalorienarm (maximal 44 Kalorien in 100 g Beeren). Durch ihren hohen Ballaststoffanteil machen sie trotzdem schnell satt.

 

Teile:

Facebook
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hol dir den Hormonguide

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter GetResponse. Im Datenschutz erfährst du mehr. Nach der Anmeldung erreicht dich 2-4 mal im Monat mein Newsletter mit richtig guten Tipps. Eine Abmeldung ist jederzeit durch einen Klick möglich.