nur im Februar: 4 Wochen Begleitung um nur 679€ inkl. tollem Bonus!
Kichererbseneintopf mit Gemüse

Zutaten

  • 300 ml Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker
  • 200 g geschälte Bio-Tomaten, Glas
  • 200 g Bio-Kichererbsen, Glas
  • 1 Bio-Zucchini
  • 3 Bio-Karotten
  • 0,5 Lauchstange
  • 1 EL Bio-Tomatenmark
  • 0,5 Knoblauch
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 EL Sahne oder Soja Cuisine
  • Salz
  • Pfeffer
  • Currypulver
  • Chilipulver

Zubereitung

1. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Lauchstange in Ringe schneiden. Die Zucchini in
Würfel schneiden.

2. Die Kichererbsen in ein Sieb geben, abwaschen und gut abtropfen lassen.

3. Den Knoblauch abziehen und klein würfeln.

4. Öl in einem Topf erhitzen und die Knoblauch- und Zucchiniwürfel mit den Lauchringen und
Karottenscheiben ca. 3 Minuten anbraten.

5. Die Gemüsebrühe, geschälte Tomaten, Kichererbsen und das Tomatenmark hinzufügen und alles
10 Minuten köcheln lassen. Nach Geschmack mit Chilipulver, Curry, Salz und Pfeffer würzen und
die Tomaten mit einer Gabel zerdrücken.

6. Zum Schluss die Sahne oder Soja Cuisine zum Eintopf geben, gut verrühren und dann servieren.

Teile:

Facebook
Pinterest
LinkedIn

1 Kommentar zu „Kichererbseneintopf mit Gemüse“

  1. Pingback: Cholesterin senken: so gelingt es dir

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Für 0€

Hormonbauch-Check

Melde dich für meinen Newsletter an und du bekommst den Hormonbauch-Check als Begrüßung von mir.

Meine E-Mails erreichen dich über den Anbieter GetResponse. Im Datenschutz erfährst du mehr. Nach der Anmeldung erreicht dich 2-4 mal im Monat mein Newsletter mit richtig guten Tipps. Eine Abmeldung ist jederzeit durch einen Klick möglich.